AERIAL YOGA – eine ganz neue Art Yoga zu erleben

Du hängst mittels eines großen Tuches in der Luft,wodurch Du ein Gefühl von Schwerelosigkeit erfährst. Mit Hilfe der Schwerkraft lassen sich die üblichen Asanas ganz neu erfahren! Dabei geht es um einen spielerischen Umgang mit der Schwerkraft. Das Abgeben des eigenen Körpergewichtes an das Tuch, das viel mit Loslassen und Vertrauen zu tun hat, das Arbeiten an der Flexibilität und der Stärkung des eigenen Körpers sind zentraler Inhalt dieses Yogasstils. Bei diesem Training werden die Muskelgruppen an Armen, Beinen, Rücken, Bauch und Schultern gedehnt und angespannt. Es werden Kraft, Ausdauer, Geschmeidigkeit und Beweglichkeit gefördert. Du brauchst ein bißchen Mut, Körperspannung und Balance.

Arial Yoga

Du trainierst in bzw. mit einem trapezartigen Tuch, welches von der Decke hängt und kannst in dieses Tuch einzelne Körperteile legen, Dich an unterschiedlichen Teilen des Körpers in das Tuch hängen und kannst schaukeln. Viele Umkehrstellungen (wie z.B Scorpion, Handstand ….) können dabei auf eine ganz neue Art erlebt werden. Zur Entspannung kannst Du Dich auch einfach in Savasana in das Tuch legen und die Seele baumlen lassen. Probiere es einfach aus – Du wirst begeistert sein !

Aerial Yoga – im Sonntag Special: 10.30  Uhr / siehe Kursplan online

Arial Yoga deep

Dieser Kurs ist eine therapeutische Form des Arial Yoga. Die Teilnehmer schweben bei dieser sanften Variante in einem Tuch ca. 15 cm über dem Boden. Schwingende und kreisende Bewegungen schenken das Gefühl von Schwerelosigkeit. Muskeln, Gelenke und Nervensystem erfahren Mobilisation, Regeneration und Heilung. Fließende Bewegungen in Verbindung mit bewusstem Atem und spezielle Visualisierungen regenerieren alle Strukturen des Körpers, schaffen eine ganzheitliche Tiefentenspannung und ein positives Lebensgefühl!

Aerial Yoga deep – Montag: 09:30  Uhr / siehe Kursplan online